<<< Zahlungsoptionen >>>

Bei der ersten Bestellung (als Neukunde) können Sie per Nachnahme oder per Vorabüberweisung bezahlen, ab dem 2. Auftrag dann auch per Einzugsermächtigung bzw. Lastschrift.

Die Einzugsermächtigung können Sie uns - falls Sie über ein Konto bei einer deutschen Bank verfügen - mit dem entsprechenden Vordruck (> Formular) erteilen, das wir ausgefüllt und unterschrieben im Original (per Post) benötigen. Es reicht die einmalige Zusendung, die Einzugsermächtigung gilt dann für alle Folgeaufträge bis auf Widerruf.

Die günstigsten Zahlungsoptionen sind Lastschrift sowie Vorabüberweisung.

Bei Zahlung per Vorabüberweisung bestellen Sie vorzugsweise per E-Mail oder Fax, da wir Ihnen eine Auftragsbestätigung mit Versandkosten sowie allen benötigten Angaben für die Vorabüberweisung - inkl. IBAN und BIC bei internationalen Überweisungen - wahlweise faxen oder mailen. Vor Versand Ihres Pakets müssen wir jedoch auf jeden Fall den Eingang Ihrer Überweisung auf unserem Konto abwarten, Zahlungsbestätigungen per Fax o.ä. können wir leider nicht berücksichtigen. Sollten Sie die Ware also schnell benötigen, ist ein zügiger Versand nur per Nachnahme (bzw. wie oben beschrieben auch per Lastschrift) möglich.

Eine Zahlung per Rechnung, Kreditkarte, Geldkarte oder PayPal bieten wir leider nicht an.