<<< Versand >>>
Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per DHL oder UPS sowie in Ausnahme- und Sonderfällen mit anderen Paketdiensten.  

International versenden wir ebenfalls mit diesen Paketdiensten, je nach Zielland ergeben sich jedoch unterschiedliche Versandkosten. Günstigste Zahlungsoption ist immer die Vorabüberweisung, in einige Zielländer ist eine Nachnahmezahlung leider nicht möglich.
In die Länder der EU versenden wir im Regelfall (da günstiger) per UPS.
In die Schweiz ist ein Versand per DHL und UPS möglich. Sofern Sie uns eine Geschäftsadresse als Lieferanschrift nennen könnnen, an der zu normalen Geschäftszeiten immer jemand anzutreffen ist, können wir einen günstigen Versand per DHL Europack anbieten (nur bei Zahlung per Vorabüberweisung). Eine Nettofakturierung ist nur bei Direktexport in die Schweiz möglich, bei einer deutschen Lieferadresse wird die deutsche Mehrwertsteuer berechnet. Auf Anfrage ist auch ein weltweiter Versand möglich, allerdings nur per UPS und Vorabüberweisung.

Versandkosten: Die Versandkosten sind gewicht- und volumenabhängig und unterscheiden sich je nach Zielland. Innerhalb Deutschlands fallen z.B. bei Zusendung per UPS und einem Paketgewicht bis 32 kg sowie "normalen" Paketabmessungen (keine Auspuffanlage, Spoiler o.ä.) nur 6,90 Euro inkl. MWST an. Bei größeren Paketen und höheren Paketgewichten fallen evtl. Gebühren für zusätzliche Handhabung an. Eine Zustellung per DHL ist ebenfalls möglich, die Versandkosten können wir Ihnen jedoch erst bei genauer Ermittlung des Paketgewichts Ihres Auftrags mitteilen, bitte fragen Sie an. Die Nachnahmegebühren betragen zusätzlich bei UPS 9,04 Euro inkl. MWST bei UPS bzw. 6,28 Euro inkl. MWST (und Inkasso-Entgelt) bei DHL.

Hinweis zur Lieferung per Post bzw. DHL: Sollte eine Zustellung Ihrer Paketsendung nicht möglich sein, weil z.B. niemand an der Lieferadresse anwesend ist bzw. das Paket annehmen kann, hinterlässt der Zusteller eine entsprechende Hinweiskarte im Briefkasten. Sie können dann innerhalb einer Woche in der nächster Postfiliale Ihre Paketsendung (ggf. unter Vorlage Ihres Personalausweises) abholen.

Hinweis zur Lieferung per UPS:
Bei Lieferung per UPS erfolgt nach dem ersten Zustellversuch an den folgenden zwei Werktagen (nicht samstags!) jeweils ein weiterer Zustellversuch. Sie können jedoch dann telefonisch mit UPS eine andere Lieferadresse oder auch eine Zustellung zu einem bestimmten Termin vereinbaren.